Gutachter Aufgaben

Die Aufgaben eines KFZ-Gutachters ?

Ein KFZ-Gutachter begutachtet und bewertet Kraftfahrzeuge aller Art wie beispielsweise Pkw, Lkw, Motorräder, Anhänger oder auch Wohnwagen.

Das Aufgabengebiet erstreckt sich von Unfallschadengutachten nach einem Autounfall / Verkehrsunfall bis zur Bewertung von Kraftfahrzeugen (Wertgutachten, Oldtimergutachten, Leasinggutachten usw.).

Auch bei technischen Problemen oder Schadenfällen wie beispielsweise bei einem Motorschaden kommen Sachverständige ins Spiel, um z.B. die Ursache eines eingetretenen Schadens zu lokalisieren.

Weitere Aufgaben sind u.a. die Überprüfung der Verkehrs- und Betriebssicherheit, die UVV-Fahrzeugkontrolle, die Überprüfung der technischen Fahrzeugkomponenten, beispielsweise durch das Auslesen des Fehlerspeichers, die Durchführung einer Rahmen- oder Achsvermessung oder eine Überprüfung der Stoßdämpfer usw.

 

<< Zurück
FAQ - Übersicht Weiter >>
© 2018 RUDYK KFZ-SV Büro All Rights Reserved. Designed By ComTec Meeh